Termine





















 
Segelyachten

Schaubild Segelyacht


RC-Funktionen


Grundlagen für das Segeln Die möglichen Segelrichtungen


Schaubild 1


Schaubild 2


Das Schaubild 1 zeigt ein Boot, welches vor dem Wind segelt. Größere Geschwindigkeiten werden bei halbem Wind erzielt. Die Segel stehen dabei in einem Winkel von 45° zum Wind, wie auf dem Bild in der Mitte gezeigt.

Das Schaubild 2 zeigt die möglichen Fahrtrichtungen eines Segelbootes. Wenn das Boot in einem Winkel kleiner als 45° an den Wind heranfährt, fangen die Segel zu flattern an. Das Segelboot verliert dann an Fahrt. Um weiter gegen den Wind segeln zu können, muß die Yacht etwas vom Wind abfallen. Die Segel bekommen dann wieder genügend Wind, um das Boot vorwärts zu treiben.

© Firma KYOSHO Deutschland GmbH